Kontakt

Dorfstraße 26c • 30916 Isernhagen (05139) 9589565 (03222) 1616070 info@buergerstiftung-isernhagen.de

Spendenkonten

Hannoversche Volksbank • IBAN DE04 2519 0001 0082 0008 00 (BIC VOHADE2HXXX) • Sparkasse Hannover • IBAN DE40 2505 0180 1042 4556 65 (BIC SPKHDE2HXXX)

Preisträger Stipendium und Förderpreis

Oldtimer-Rallye Isernhagen Classics

"Baumpflanzaktion" der Bürgerstiftung

Wir machen Isernhagen lebenswert ...

... für alle Einwohner der sieben Isernhagener Ortschaften. Das ist unsere Vision und deshalb tun wir Gutes überall dort, wo Hilfe benötigt wird - schnell, unbürokratisch und wirkungsvoll. Seit 15 Jahren unterstützt die Bürgerstiftung Isernhagen vielfältige Hilfsprojekte und organisiert Benefizveranstaltungen in und rund um die Gemeinde Isernhagen. Sie möchten mitmachen? Wir freuen uns über Ihr Engagement, über Ihre Zeit oder über eine Spende.

Ihr Weg: 2. Isernhagen Classic - ein voller Erfolg!

2. Isernhagen Classic - ein voller Erfolg!


Was für eine Show - Der MSC der Polizei Hannover e.V. im ADAC in Kooperation mit der BürgerStiftung Isernhagen gaben am 26.8.2017 den Startschuss zur 2. Isernhagen Classic - einer Ausfahrt für klassische Fahrzeuge.

Die Oldtimer fahren für "Junge Philharmonie Isernhagenhof".

Laut Zeitplan - pünktlich um 9.00 Uhr startete das 1. Fahrzeug, um auf Tour zu gehen.


Im 1 1/2 Minuten-Takt folgten dann die 60 Oldtimer-Teams. Die vielen Zuschauer entlang der 150 km langen Strecke - zwischendurch mit anspruchsvollen Sonderaufgaben...


...wie hier beim Zeitfahren auf dem Sennheiser Parkplatz in der Wedemark...


...waren von dem rollenden Museum begeistert. Die Strecke musste nach einem "roadbook" erfahren werden. Den ersten Teil des roadbook erhielten die Fahrer nach Eintreffen ab 8.00 Uhr und Platzierung im Park Fermé, der 2. Teil wurde dann auf der Strecke ausgegeben. Schon nach Durchsicht der Teilnehmerliste, die nicht nur das Fahrer-Team bekanntgabt, sondern auch die Fahrzeuge, leuchteten alle Augen. Vom Fiat 110 F Berlina 500 aus dem Jahre 1971 über einen Aston Martin Cabriolet von 1981 und Jaguar XK 150 Cabrio von 1958 bis hin zum NSU Fiat Sport mit Baujahr 1938 waren legendäre Fahrzeuge mit vielen Besonderheiten und Raffinessen zu finden. Der erfahrene Fahrersprecher und Autoliebhaber, Andreas Kellner, konnte über jedes Fahrzeug eine kleine Geschichte erzählen und erwähnte natürlich alle Merkmale und Eigenheiten, die nicht nur die Besitzer, sondern auch alle Teilnehmer und Zuschauer zum Erstaunen brachten.


Zurück kamen die ersten Wagen gegen 14.30 Uhr. Für das leibliche Wohl wurde bestens durch das Kulturkaffee Rautenkranz gesorgt. Auf dem Isernhagenhof konnte sich jeder mit leckerem Kuchen und Kaffee sowie frisch gegrillten Bratwürstchen und Getränken versorgen. Ab 15.00 Uhr wurden die Teilnehmer zusätzlich mit Life-Musik unterhalten. Ab 18.00 Uhr wurden dann - die während der Veranstaltung geschossenen - Fotos mittels einer Beamer-Show präsentiert. Die Türen öffnenten sich dann um 19.00 Uhr für die mit Spannung erwartete Siegerehrung. Das vielseitige italienischen Buffet rundete den Abend ab.


Strahlende Sonne begleitete uns den ganzen Tag und trug zur lockeren und fröhlichen Stimmung bei.


Bis auf 3 Fahrzeuge fuhren alle 60 Teilnehmer in die Wertung.


Dem Fahrzeug Nr. 54 ist unterwegs der 2. Teil des roadbooks durch einen Windstoß abhandengekommen.


Das Team der Nr. 45 liebt sein Auto verständlicherweise so, dass es den" Motor nicht kaputt fahren wollten" (wegen Überhitzung) und hat nach der 1. Etappe die Fahrt abgesprochen und ist anderweitig ins Ziel gekommen.


Die Nr. 42 konnte nicht an den Start gehen, da das Auto ca. 500 m vor Eintreffen am Start "schlapp gemacht" hat. Dieses Team hat sich dann noch einen 2. Oldtimer (Käfer Cabrio) geholt und ist mit diesem außerhalb der Wertung gestartet (das Wichtigste ist: dabei zu sein).


30 % Pokale und Sachpreise wurden ausgegeben, sodass von den 60 Teilnehmern 18 Teams bei der Siegerehrung strahlen konnten. Auch die Sonderwertung fand großen Beifall und 5 Teams erhielten Sachpreise - siehe hierzu auch die gesonderten Ergebnislisten.




Unseren Spendern (Geldspenden und Zeitstifter):

  • ABB Immobilien, Andreas Witte
  • Sparkasse Hannover, Sonja Thoms
  • Fa. Sennheiser, Andreas Sennheiser
  • Hannoversche Volksbank, Ekkehard Kunstmann
  • Heinz von Heiden Massivhäuser, Marita und Willi Mensching
  • WIGA Wirtschaftsberatungsbesellschaft, Michael Morjan
  • CSP Computer Service Point, Patrick Witton
  • Nassmagnet, Klaus Kirchheim
  • Rossmann Drogeriemarkt
  • Mobile Garantie, Rainer Doerr
  • Planungsbüro Isernhagen, Stefan Boltes
  • Heiko Wöhler catering
  • Stefan Rautenkranz
  • Fa. Heino Lampe
  • Jacques Weindepot, Herr Prellberg
  • Dr. Joachim Wegener

und allen anderen Helfern und Unterstützern vielen Dank. Ohne Sie wäre diese Veranstaltung nicht möglich gewesen.


Ergebnisliste
Ergebnisliste Sonderwertungen

Es hat allen sehr viel Spaß gemacht und eine Option auf nächstes Jahr wurde in vielen Fällen bereits angemeldet. Die Isernhagen Classic entwickelt sich zu einem Markenzeichen von Isernhagen.