Kontakt

Bothfelder Straße 10a • 30916 Isernhagen • Tel: 0511 2614244 • Fax 0511 2614245

Spendenkonten

Hannoversche Volksbank • IBAN DE04 2519 0001 0082 0008 00 (BIC VOHADE2HXXX) • Sparkasse Hannover • IBAN DE40 2505 0180 1042 4556 65 (BIC SPKHDE2HXXX)

Advents-Loskalender 2018

Neujahrskonzert am 06.01.2019

3. Oldtimer-Ausfahrt "Isernhagen Classic"

Wir machen Isernhagen lebenswert ...

... für alle Einwohner der sieben Isernhagener Ortschaften. Das ist unsere Vision und deshalb tun wir Gutes überall dort, wo Hilfe benötigt wird - schnell, unbürokratisch und wirkungsvoll. Seit 15 Jahren unterstützt die Bürgerstiftung Isernhagen vielfältige Hilfsprojekte und organisiert Benefizveranstaltungen in und rund um die Gemeinde Isernhagen. Sie möchten mitmachen? Wir freuen uns über Ihr Engagement, über Ihre Zeit oder über eine Spende.

Ihr Weg: Bürgerstiftung Isernhagen - Flügel für den Isernhagenhof

Bürgerstiftung sponsert ...

... Flügel für den Isernhagenhof

Gleich zu Beginn ihres Jubiläumsjahres startet die Bürgerstiftung Isernhagen mit einem der größten Projekte in ihrer 10-jährigen Geschichte. Für den Isernhagenhof soll ein Flügel angeschafft werden und den Löwenanteil dafür übernimmt die Bürgerstiftung.

In Vorbereitung des Projektes G.F. Händel in Isernhagen mit der Musikschule Isernhagen / Burgwedel, den Anne-Drechsel-Chören und der Historischen Tanzgruppe Burgwedel wurde wieder mal bedauernd festgestellt, dass im Kulturzentrum Isernhagenhof kein Klavier oder Flügel vorhanden ist. Jedesmal, wenn eine musikalische Veranstaltung stattfinden soll, muss ein Klavier für 500 bis 600 € ausgeliehen werden, so auch für die Nikolaus-Gala im Dezember oder das Mozart-Konzert der BSI in 2005.

Auch nach Rücksprache mit dem Kulturverein Isernhagenhof wäre die Anschaffung ein Segen, jedoch sei auch der Kulturverein nicht in der Lage, solch ein teures Instrument zu finanzieren. Deshalb wurde die Idee entwickelt, dieses gemeinsam zu tun, wobei sich herausstellte, dass die bessere Anschaffung für den großen Konzertsaal nicht ein Klavier, sondern ein Flügel wäre. Da die Investition eines neuen Flügels jedoch ein Vielfaches eines Klaviers ausmacht, einigte man sich darauf, nach einem qualitätvollen gebrauchten Instrument zu suchen, das dann auf Jahre hinaus dem Notstand abhilft. Die dafür notwendigen 8. bis 10.000 € werden zunächst von der Bürgerstiftung insgesamt vorfinanziert, damit möglichst schnell von der Bürgerstiftung über das Instrument verfügt werden kann und keine Mietkosten mehr anfallen. Dann übernimmt die Bürgerstiftung die Hälfte der Anschaffung, die zweite Hälfte teilen sich Musikschule und Anne-Drechsel-Chöre, die im Laufe des Jahres ihren Anteil über Benefizkonzerte einbringen wollen.

Die Anschaffung dieses Instruments unter der maßgeblichen Förderung der BSI ist gerade im Jubiläumsjahr ein herausragendes Projekt. Zum einen wird die Qualität der musikalischen Darbietungen aller relevanten Gruppen nachhaltig verbessert. Zum anderen ist es ein Beweis dafür, was die Bürgerstiftung zu leisten in der Lage ist, wenn sie als Klammer aller gesellschaftlicher Aktivitäten ein solch großes Projekt mit Partnern durchführt, von denen jeder Einzelne nicht in der Lage gewesen wäre, es zu schultern.

Auch die BSI will einen großen Teil der benötigten Summe aus dem Erlös des Gala-Konzerts "G.F. Händel in Isernhagen" finanzieren.

Mitmachen!


Tun Sie Gutes und engagieren Sie sich für vielseitige Projekte in Isernhagen!
» Zeit stiften
» Stifter werden
» Pate werden
» Spenden
» Vererben

Nächste Termine

Aktuelle Publikationen